Skip to content

Kostenlos registrieren für ClimateOS Analysis

Schließen Sie sich den innovativen Städten und Kommunen an, die ihre Klimaschutz-Planung mit der ClimateOS-Plattform beschleunigen.

  1. Verbessern Sie die Überprüfbarkeit und Finanzierbarkeit Ihres Klima-Aktionsplans
  2. Arbeiten Sie wirkungsvoll und kostensparend mit Anspruchsgruppen zusammen
  3. Kommen Sie schneller von der Planung in die Umsetzung
  4. Fokussieren Sie Ihre Bemühungen und steigern Sie die Wirkung
  5. Optimieren Sie Ihren Aktionsplan ständig für einen gerechten Klimaschutz

Für wen ist die Plattform gedacht?

  • Klimaschutzmanger*innen
  • Energie- und Mobilitätsmanager*innen, Stadtentwickler*innen
  • Weitere kommunale Ämter mit klimarelevanten Aufgaben
  • Gewählte Politiker*innen, Dezernent*innen und Amtsleiter*innen
  • Klimaschutz-Beiräte

"Die ClimateOS-Plattform vermittelt uns ein klares Bild, woher unsere Emissionen kommen und welche Maßnahmen wir ergreifen können, um sie zu reduzieren. Der einzigartige Vorteil der Technologie ist für uns, dass sie Daten aus zahlreichen Aktivitäten intelligent verknüpft, so dass wir einen ganzheitlichen, stadtweiten Aktionsplan erstellen können."

Dominik Stroh
Projektmanager Klimaschutzmonitoring | Stadt Mannheim, Deutschland

"Seit wir unseren Aktionsplan vollständig in die Software integriert haben, können Stakeholder-Gruppen besser interagieren, verschiedene Szenarien ausprobieren und lernen, wie Maßnahmen, Ziele und Strategien zusammenpassen. Dies ermöglicht eine sinnvolle Beteiligung an der Entwicklung des Aktionsplans und trägt dazu bei, dass daraus eine dynamische, funktionierende Strategie entsteht."

Naomi Clarke
Leiterin Nachhaltigkeit und Klimaschutz | Dundee City Council, Schottland

"Wir erkannten, dass wir nicht nur Emissionsdaten, sondern auch eine wissenschaftliche Grundlage brauchten, wie reale Veränderungen in unserer Stadt konkret mit Emissionsreduktionen zusammenhängen. Der Beitritt zur ClimateOS-Plattform bietet uns dieses Detailverständnis, und noch einiges mehr."

Jim Cunningham
Klimapolitik | Hammersmith & Fulham Council

“Zum ersten Mal hat jeder ein klares Bild davon, wohin wir gehen und was genau noch zu tun ist. Wir können die Reduktionswirkungen der von uns vorgeschlagenen Lösungen aufzeigen. Dies bildet eine hervorragende Grundlage für Diskussionen mit der ansässigen Industrie, insbesondere wie ihre geplanten Maßnahmen die der Stadt ergänzen.”

Elin Sundqvist
Klimastrategin | Helsingborg, Schweden